Home

Rohner Stoppelcross


27.08.2022

Wir sind die Offroad Rookies

Unsere Entstehung

Die Faszination "Motorsport" brachte eine Gruppe Eltern und Kinder zusammen. Aus der Liebe zum Sport, teilweise angefacht durch die ADAC MX Academy, wurden dann die Offroad Rookies.

Das sind wir

Hinter den Offroad Rookies stehen junge Sportler, die ihre Leidenschaft im Enduro oder Motocross gefunden haben. Dahinter stehen natürlich die Eltern, die ihre Kinder bei ihren Vorhaben unterstützen.

Das sind unsere Ziele

Bei uns steht die Förderung des Kinder- und Jugendsports unter Berücksichtigung der Fairness, Einhaltung der Umwelt- und Gesundheitsaspekte sowie gemeinsames Gestalten des Vereinslebens im Vordergrund.

Werde Teil der Rookies-Gemeinschaft

Du hast das Motorradfahren bereits für dich entdeckt und willst darin noch viel besser werden? Oder du hast Interesse an Enduro und/oder Motocross und willst dein Können mal bei uns unter beweis stellen?

Dann werde Teil der Offroad-Rookies! Neben dem sportlichen Vorankommen steht auch der gemeinsame Spaß und das gestalten der Zukunft unseres Vereins im Mittelpunkt, woran du dich mit all deinen Ideen beteiligen kannst.

Vom Training zum Wettkampf

Training

Wir trainieren auf unterschiedlichen Motcross- und Enduro-Strecken, vorwiegend in Brandenburg und Sachsen. Das hat den Vorteil, dass du verschiedenen Begebenheiten, wie Boden, Anforderungen oder Streckenführung, kennenlernst.

Dabei bereiten wir dich optimal auf anstehende Wettkämpfe vor und arbeiten auch neben der Strecke an Kraft, Ausdauer und Konzentration sowie allem Weiteren, was zum Motorsport dazu gehört.

Rennen

Gemeinsam mit den anderen Offroad-Rookies kannst du an vielen verschiedenen Wettkämpfen teilnehmen. Da kannst du dann zeigen, was wir zusammen trainiert haben und du kannst dich mit anderen, gleichaltrigen Sportlern messen, um zu sehen, wie gut du dich weiterentwickelst.

Als Verein und Gemeinschaft organisieren wir auch alles, was zu einem Rennen dazu gehören: Die Vorbereitung des Motorrads, die Anmeldung, die körperliche Vorbereitung und noch vieles mehr.

Getreu dem Motto:

"Training schlägt Talent, wenn Talent nicht trainiert!"